Stoßwellentherapie

Die Stoßwellentherapie reduziert Cellulite und verbessert das optische Hautbild
Die Stoßwellentherapie reduziert Cellulite und verbessert das optische Hautbild

STOSSWELLENTHERAPIE IN DER ÄSTHETIK

Der Cellulite kommt, unabhängig von ihrem Stadium, eine erhebliche kosmetische und psychische Bedeutung zu. Vielfach leiden die betroffenen Frauen unter dem Aussehen ihrer Arme und Beine und der damit verbundenen Beeinträchtigung der Lebensqualität.

Bei der Cellulite ist von einer Einschränkung der Transportfähigkeit der Lymphgefässe auszugehen. Durch die AWT® wird der Lymphfluss erhöht, der Stoffwechsel verbessert und der Fettabbau angeregt.

Die Hauptaufgabe der akustischen Wellentherapie besteht in der Straffung und Neubildung von Bindegewebe, wodurch die Cellulite reduziert und das optische Hautbild verbessert wird.

 

  • Cellulite Stadium I – III 
  • Verbesserung der Hautelastizität 
  • Bindegewebsaktivierung
  • Narbenglättung 

Als nicht-invasive Methode bestens als effektive Therapie geeignet!

 

Die Stoßwellentherapie ist ein weitgehend schmerz-, risiko- und nebenwirkungsfreies Verfahren.

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich unverbindlich beraten.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

> Methode der radialen Stoßwellentherapie für Triggerpunkte